WOHNEN AM ALTEN FLUGHAFEN IN GIESSEN

Neubau einer Wohnanlage mit über 400 Einheiten im US-Depot

Baufortschritt

Der Neubau der Wohnanlage „Am alten Flughafen“ in Gießen mit 22 Mehrfamilienhäusern schreitet weiter voran:

Zwei Bauabschnitte mit insgesamt 114 Wohnungen in sechs Gebäuden wurden unlängst an ihre Käufer übergeben und sind zum Teil bereits vermietet. Neun Gebäude befinden sich derzeit im Innenausbau und die Rohbauarbeiten für zwei weitere Bauabschnitte mit insgesamt sieben Gebäuden werden voraussichtlich im Winter 2020 starten.