Erweiterung des Servicezentrums der Volksbank Mittelhessen mit DGNB–Zertifizierung „Gold Status“

Büro- und Vorstandsgebäude

Stahlbetonmassivbau, Bürogebäude mit hinterlüfteter Klinkerfassade und Vorstandsgebäude mit vorgehängter gesägter Aluminiumfassade

  • Lüftungsanlage mit partiellen Nachkühler/Nacherhitzern
  • Sole-Wasser-Wärmepumpe, FBHZ (Heizen + Kühlen)
  • Photovoltaikanlage
  • Brauchwasser-Versorgung Neubau durch Nutzung von Regenwasser aus Bestandszisterne
  • Brandmeldeanlage
  • Energiebedarf = 46,48 kWh/(m2a)
  • Primärenergiebedarf = 120,85 kWh/(m2a)

Juni 2014 - Juni 2016